Aktuell

Neue Jahrgänge eingetroffen!
Jetzt die neuen Weine 
günstig online bestellen!

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Chile > Vina Montes > Montes Alpha Carmenère

zum Erzeuger Vina Montes

Montes Alpha Carmenère (2013)

Bst-Nr.: 2montes06682009
15,90 xxx Variante nicht verfügbar
Preis pro Liter: 21,20
EUR inkl. MwSt. zzgl.Versand
3-5 Arbeitstage 3-5 Arbeitstage auf den Merkzettel
St.

Zur Lesezeit werden alle Trauben vorsichtig von Hand in kleine Lesekistchen geerntet und in die Kellerei gebracht. Hier lässt Montes sie zunächst sieben Tage lang kalt einmaischen (bei 9 °C) und startet dann die rund zehntägige alkoholische Gärung. Durch regelmäßiges Überfluten der Maische werden den Beerenhäuten dabei erste Farbstoffe, Aromen und sanftes Tannin entzogen. Nach abgeschlossener Vergärung reift der Wein für zwölf Monate in neuen und gebrauchten Barriques aus französischer Eiche bevor man ihn schließlich unfiltriert auf die Flaschen füllt.

Farbe: funkelndes Rubinrot Duft: im Bouquet werden die rebsortentypischen Aromen von schwarzem Pfeffer, reifen roten Beeren und Schokolade spürbar, fein unterlegt mit einem Hauch Vanille und Anklängen von dunklen Pflaumen Geschmack: am Gaumen weich und harmonisch ausgewogen, die Tannine sind sanft, die Eichenholznoten exzellent eingebunden, sehr verführerisch mit wunderschöner Länge.

Enthält Sulfite    
Alkohol 14,50 Vol %

Inverkehrbringer: Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG, Königswinterer Strasse 552, 53227 Bonn, Deutschland

Rebsorte
90% Carmenère, 10% Cabernet Sauvignon
Anbaugebiet
Chile / Valle de Colchagua
Jahrgang
2013
Verschluss
Korken
vorher öffnen
2 Std., gerne dekantieren
Serviertemperatur
18°C
Serviervorschlag
am liebsten zu Fleischgerichten, z.B. Wild, Rind- oder Lammfleisch vom Grill oder als Braten (sehr gern mit orientalischen Gewürzen!)
Montes

Montes

Das Weingut Discover Wines liegt im Curicó Valley, einer der bekanntesten Weinregionen Chiles. Dieses in vielerlei Hinsicht vorbildliche Weingut gilt seit Mitte der 80er Jahre als Musterbeispiel für die Abstimmung im chilenischen Weinbau. Die angebauten Rebsorten wurden im 19. Jahrhundert aus Frankreich eingeführt. Den Namen "Montes" erhielt der Wein nach Aurelio Montes, der sich als Oenologe und Partner von Discover Wines dem Weinbau widmet.