Aktuell

Neue Jahrgänge eingetroffen!
Jetzt die neuen Weine 
günstig online bestellen!

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Deutschland > Pfalz > Weingut Kirchner > Riesling Qualitätswein trocken Stadtmauer

zum Erzeuger Weingut Kirchner

Riesling Qualitätswein trocken Stadtmauer (2016)

Bst-Nr.: 1kirchner 10042012
6,95 xxx Variante nicht verfügbar
Preis pro Liter: 9,27
EUR inkl. MwSt. zzgl.Versand
3-5 Arbeitstage 3-5 Arbeitstage auf den Merkzettel
St.
Feine Nase mit Mineralität, frische Kräuter und verspielte Frucht. Klar, frisch, sehr ansprechend und direkt im Mund, animierende reife Ananas mit Aprikosen und etwas Grapefruit; kraftvoller Körper, durchtrainierte Muskulatur mit festem Rückgrat; lebendig und frisch, gewisser Zug und mineralischer Druck am Gaumen, tolle Balance mit viel Nachhall. (Dautel DWC 09. März 2013)

Enthält Sulfite
Alkohol 12,5 Vol%
Anschrift des Herstellers:Burgstr. 21, 67251 Freinsheim

 
Rebsorte
Riesling
Anbaugebiet
Pfalz
Jahrgang
2016
Verschluss
Schraubverschluß
vorher öffnen
nein
Serviertemperatur
10°C
Serviervorschlag
gegrillte Meeresfrüchte
Weingut Kirchner

Weingut Kirchner

Seit vielen Generationen widmet sich die Familie dem Weinbau. Ulrike und Günter Kirchner betreiben seit 1974 das Weingut. Sohn Ralph setzt die Familientradition fort und bringt zukunftsprägende Ideen ein. Das Weingut versteht sich als ein Ort der Begegnung von Menschen, die den Wein als ein Kulturgut und Genussmittel ersten Ranges schätzen oder kennenlernen wollen. Das Streben nach spannenden Weinen ist die Motivation. Für gesundes, hochwertiges Lesegut setzen die Mitarbeiter neben umweltschonender Bewirtschaftung auf intensive Handarbeit. (Beschreibung vom Weingut)
Der Gault&Millau hat dem Weingut 2013 die erste Traube verliehen. Unserer Einschätzung nach ist dies mehr als gerechtfertigt und eine Würdigung der Qualitätsphilosophie von Ralph Kirchner. Die verwandschaftlichen Beziehungen zu den Ringsbrüdern sind sicherlich eine gute Basis für den Erfahrungsaustausch. Beeindruckend ist der Umgang mit Holz. Bei den Rotweien sind es vorallem der Freinsheimer Merlot und Cabernet Sauvignon die mir sehr gefallen . Keine fetten Mustöpfe, sondern schlanke, aber dennoch kraftvolle Weine mit sauberer Strucktur. Wir werden sicher noch viel hören und schmecken.