Aktuell

Neue Jahrgänge eingetroffen!
Jetzt die neuen Weine 
günstig online bestellen!

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Frankreich > Champagne > Champagne Taittinger Demi Sec

zum Erzeuger Champagne

Champagne Taittinger Demi Sec

Bst-Nr.: 4taittinger03820000
38,95 xxx Variante nicht verfügbar
Preis pro Liter: 51,93
EUR inkl. MwSt. zzgl.Versand
3-5 Arbeitstage 3-5 Arbeitstage auf den Merkzettel
St.

Jedes Jahr wird der Taittinger Demi Sec produziert, er unterscheidet sich lediglich vom Brut Réserve durch die höhere Dosage, die drei mal höher ist als beim Brut. Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier aus unterschiedlichen Lagen und Jahrgängen gelangen in die Cuvée und reifen auf der Hefe während mindestens 3 Jahren.

In elegantem Strohgelb mit anhaltend, feiner Perlung präsentiert sich dieser Champagner. Das Bouquet verspricht reife Früchte, Birne, etwas Mango und Pfirsich mit dezenter Vanillenote. Im Geschmack schafft schmeichelhafte Restsüße den Eindruck von nur dezenter, hintergründiger Weinsäure, mit der Reife entwickelt sich ein Charakter, der an Honig und Brioche erinnert, mit geschmeidiger, cremiger Länge.
Enthält Sulfite  Alkohol 12 Vol%


Inverkehrbringer: Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG, Königswinterer Strasse 552, 53227 Bonn, Deutschland
 
Rebsorte
40% Chardonnay, 30% Pinot Noir, 30% Pinot Meunier
Anbaugebiet
Champagne
Verschluss
Korken
vorher öffnen
nein
Serviertemperatur
10°C
Serviervorschlag
ausgezeichneter Begleiter zu Desserts mit gelben Pflaumen, Mirabelle, zarten Gratins, Karamell, Kombinationen mit Butter- oder Vanillecreme, überall wo nicht die Frucht und Frische des Desserts im Vordergrund steht, ein sagenhafter Begleiter
Champagne Taittinger

Champagne Taittinger

Champagne Taittinger ist eines der wenigen großen Champagnerhäuser in Familienbesitz. Das dem so ist, verdanken wir dem beherzten Engagement seines heuten Generaldirektor Pierre-Emmanuel Taittinger. Nach vielen Jahren, die er neben seinem Onkel Claude Taittinger im Unternehmen gearbeitet hatte, garantiert er heute, unterstützt von Tochter Vitalie und Sohn Clovis, die erlesenen Qualität und den unverwechselbaren Stil der Taittinger Champagner. 'Wir definieren uns selbst als ein Chardonnay-Haus, so Pierre-Emmanuel Taittinger. Die Weine sind schlank, elegant, grazil'

Erfunden hat diese grazile Eleganz Pierre Taittinger, der damit in den Goldenen Zwanzigern den Nerv der neuen Zeit traf. Er war es auch, der 1931 das 1734 von Jacques Fourneaux gegründete Champagnerhaus in Reims erwarb, das er zum Taittinger Stammhaus machte. Anfang der 50er Jahre schufen seine Söhne Francois und Claude Taittinger mit dem sortenreinen Comtes de Champagne Blanc de Blancs sozusagen die Essenz des unvergleichlichen und bis heute weltberühmten Taittinger-Stiles: Finesse, Leichigkeit und Eleganz.