Aktuell

Neue Jahrgänge eingetroffen!
Jetzt die neuen Weine 
günstig online bestellen!

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Italien > Toskana / Toscana > Badia a Passignano - Chianti Classico DOCG Riserva

zum Erzeuger Toskana / Toscana

Badia a Passignano - Chianti Classico DOCG Riserva (2012)

Gambero Rosso: 2 Gläser

Bst-Nr.: 2badiapass01802006
33,90 xxx Variante nicht verfügbar
statt 35,90
Preis pro Liter: 45,20
EUR inkl. MwSt. zzgl.Versand
3-5 Arbeitstage 3-5 Arbeitstage auf den Merkzettel
St.

Der Wein wird zum größten Teil in Barriques ausgebaut. Die Assemblage erfolgt aus den verschiedenen Behältern und wird dann wieder in die Barriques gefüllt, wo sie dann 14 Monate reift. Weitere 12 Monate reift der Wein auf der Flasche.

Dieser 100%ige Sangiovese zeichnet sich durch eine rubinrote Farbe und intensive Aromen von Kirschen und Schokolade sowie einen lang anhaltenden Abgang aus. Nur in den besten Jahrgängen und ausschließlich aus den besten Trauben des gleichnamigen Weingutes erzeugt, ist er einerseits traditionell in seiner Komplexität, Feinheit und Abrundung, andererseits auch modern im fruchtigen Geschmack, in seiner Zugänglichkeit und den weichen Tanninen.

Enhält Sulfite  
Alkohol 14 Vol%

Inverkehrbringer
MARCHESI ANTINORI S.p.A.
50123 Firenze
Italien
Rebsorte
100% Sangiovese
Anbaugebiet
Toskana / Chianti Classico
Jahrgang
2012
Verschluss
Korken
vorher öffnen
4 Std.
Serviertemperatur
16°C
Serviervorschlag
Herrlicher Begleiter zu Pasta mit Tomatensauce, leichten Schmorgerichten, zu Kräutern und Oliven.
Marchesi Antinori - Tenuta Badia a Passignano

Marchesi Antinori - Tenuta Badia a Passignano

Die seit 1987 zum Besitz von Antinori zählende Tenuta Badia a Passignano mit ihren 325 ha liegt oberhalb von Sambuca Val di Pesa, 3 km südlich von Santa Cristina. Die prachtvollen Keller der Abtei bieten den 2000 Barriques aus französischer Eiche optimale Bedingungen - das ganze Jahr konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Welch fundamentale Bedeutung in der Chianti-Geschichte der Badia a Passignano zukommt, ist in Hunderten von Büchern im Florentiner Staatsarchiv dokumentiert. An diese Tradition anknüpfend verwendete Antinori bei der Bepflanzung der Weinberge nur die besten der auf dem Gut Santa Cristina aus sehr alten Weinbergen selektierten Sangiovese-Klone.