Aktuell

Liebe Kunden, wir bauen um, im Monat April
starten wir mit einer komplett neuen Seite. 
Dadurch gibt es zeitlich begrenzte Zugriffsmöglichkeiten auf einzelne Artikel.

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Blog > www.vinamundi.de > Saale - Unstrut Weinlese 2013

Autor: Rainer Albert Huppenbauer | 27.10.2013 um 16:06 Uhr | 0 Kommentare

Saale - Unstrut Weinlese 2013


Im weitesten Sinne handelt es sich bei Winzern ja um Bauern. Aber eben nur im weitesten Sinne. Darum jammern die Winzer auch nicht so viel. Sie wären Bauern, wenn man ihre Tätigkeit auf die Bodennutzung beschränken könnte. Da das aber nicht so ist, denn ein groß Teil der Arbeit findet nun mal im Weinkeller statt, ist der Begriff Weinbauer eigentlich überholt. Im Keller ist neben Wissen und Geschick auch Kunst gepaart mit Logistik gefragt. Das trifft besonders dann zu, wenn ein Jahrgang so seine Tücken hatte.
Das Jahr 2013 war eigentlich ein normales Jahr, zwar mit langen Winter, aber schrieb Goethe nicht den Osterspaziergang im April? Lange Winter sind eigentlich ein Kennzeichen des kontinentalen Klimas unserer Region und daher nichts Besonderes. Genauso gehören trockene und heiße Sommer dazu, also auch 2013 nichts Besonderes,  der späte Regen im September und die letzten 10 Tage Sonne, werden den Winzern von Saale und Unstrut sowohl ausreichende  Mengen und ausgezeichnete Qualitäten in der Spitze bescheren. Aber auch die Basisweine, etwa Bacchus, Silvaner und Müller Thurgau bei den Weißweinen und Portugieser bei den roten Gewächsen, werden bei den Winzern, die ihr Handwerk verstehen, zu den besseren zählen was wir in den letzten Jahren genießen durften. Im Spitzenbereich, bei den Burgundern (Weiß und Rot), den Rieslingen und dem Traminer können wir uns teilweise auf  Extraklasse  freuen.

Tags: Saale Unstrut Jahrgang 2013,

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!