Aktuell

Neue Jahrgänge eingetroffen!
Jetzt die neuen Weine 
günstig online bestellen!

 




 



 

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Korb leeren zur Kasse gehen

Vina Mundi Online Shop > Blog > www.vinamundi.de > Gussek Edition für 25 Jahre Objekt 5 und 10 Jahre Ruine – Gastronomie im Objekt 5 in Halle an der Saale

Autor: Stevie Huppenbauer | 18.04.2016 um 17:45 Uhr | 0 Kommentare

Gussek Edition für 25 Jahre Objekt 5 und 10 Jahre Ruine – Gastronomie im Objekt 5 in Halle an der Saale

Wenn Sie etwas über das Objekt 5 wissen wollen dann ist es das Beste, wenn Sie Markus Keitel direkt anrufen. Seine Handynummer lautet: 017... und so weiter. Nein, das Beste ist natürlich, so Sie nicht in Halle wohnen, die Webseite aufzurufen. Wohnen Sie in Halle, dann kennen Sie sicher die Adresse und haben auch schon das ein oder andere Konzert besucht. Dass es in der so genannten "Ruine" auch was zu Essen gibt, hat sich auch herumgesprochen. Die ohnehin umfassende Weinkarte ist nun in Vorbereitung der Jubiläen um zwei Positionen erweitert wurden.  
Andre Gussek, einer der besten Winzer der Region, brilliert mit zwei Weinen, die durch das Objekt 5 mit einem Sonderetikett versehen wurden. Der Rotwein vom Kaatschener Dachsberg, schlicht: ROTER DACHS gerufen, stammt aus dem Jahr 2014 und wird im beigefügten Schmucketikett sehr schön beschrieben. Der Weißwein ist eigentlich auch ein Roter, nur eben als Weißwein ausgebaut. Als BLANC DE NOIR aus dem Jahre 2015 kam er in die Flaschen. Der Wein wird ebenfalls im angehängten Etikett beschrieben. Überhaupt muss man sagen, dass die Symbiose aus taffen Weinen und kunstvollen Etiketten extrem gelungen ist. Und wenn ich schon mal dabei bin, dann möchte ich nicht nur zu der Weinauswahl gratulieren, sondern auch zu den beiden Jubiläen herzlich gratulieren. Da ich ein Mensch bin, der hin und wieder auch mal ein bisschen viel erzählt, möchte ich die Sache mit dem folgenden Bild abkürzen.


Für mich kann ich sagen, ja, ein paar der schönsten Erlebnisse in meinem noch jungen Leben waren das schon. Irre Konzerte, von denen ich zwar nicht jedes gesehen bzw. gehört habe, aber zumindest kennt man die Namen. Und wenn Sie nicht wissen wer Townes van Zandt ist, dann mal wieder „The Big Lebowsky“ ansehen, da singt er am Schluss des Films ein Lied.  
The National, Kroke, Big Brother and the Holding Company, Napoleon Murphy Brok,Giant Sand, Chris Farlowe, Jasper van`t Hof, Chuck Prophet, T.M Stevens, Silos, Cracker und hunderte andere haben dort gespielt und für unvergessliche Momente gesorgt. Das Größen wie Tom Waits oder Elvis Costello noch nicht da waren, liegt ganz einfach daran, dass die bis jetzt keiner gefragt hat. Kann ja noch werden.
 
Also Freunde, seid ihr irgendwann mal in Halle und wollt einen klasse Abend erleben, dann beteiligt euch an der Feier. Markus Keitel und sein Objekt 5 sind ein lohnendes Ziel. Die beiden Weine kann man im Objekt käuflich erwerben. In handlicher Tüte mit reichlich Beigaben sind 26,00 Euro für die Qualität des Inhaltes und der gewählten Ausstattung ein Schnäppchen. Zu dem sind die Weine limitiert und nur in diesem Jahr erhältlich.
 
Happy Birthday Objekt 5.
 
Rainer Albert Huppenbauer, 18.04.2016
Tags: Winzerhof Gussek, Objekt 5

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!