Mein Warenkorb

Gesamt
0,00 EUR
weitershoppen

Vega Sicilia Reserva Especial Cuvée aus 3 Jahrgängen


Vega Sicilia Reserva Especial Cuvée aus 3 Jahrgängen

Bst-Nr.: 2sicilia04470000


Die Vega Sicilia Reserva Especial wird aus den jeweils drei besten vorausgegangenen Unico-Jahrgängen komponiert. Die aktuelle Cuvée vereint die herausragenden Unico-Jahrgänge 2003, 2004 und 2006

Farbe: dichtes, dunkles Kirschrot bis Purpur Duft: vielschichtiges, sehr tiefgründiges und vielleicht gerade deshalb so verführerisches Bouquet, das nach und nach feinwürzige Aromen von Leder, Trüffeln, Brombeerkonfitüre, Zigarrenkiste, asiatischen Gewürzen und elegante mineralische Noten freigibt Geschmack: am Gaumen opulent und rund mit sanfter, aromatischer Fülle, die mühelos konzentrierte Kraft und Eleganz vereint, im Finale lang mit grandiosem Nachhall sehr edel

Enhält Sulfite
Alkohol 14 Vol%

lagerfähig bis (mind.) 2035

Inverkehrbringer: Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG, Königswinterer Strasse 552, 53227 Bonn, Deutschland
 

Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage



499,00 EUR
Preis pro Liter: 665,33 EUR
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Flasche(n)
Ribera del Duero
Vega Sicilia
80% Tinto Fino, Cabernet Sauvignon, Merlot
05,06,07
Korken
mind. 4 Std., dekantieren empfohlen
18°C
die Reserva Especial verdient ausgesuchte Begleitung, wie Wildgeflügel, einen zarten Lamm- oder sanft geschmorten Rinderbraten, ein Waldpilzragout...
zurück zur Übersicht

Vega Sicilia


Die Geschichte des Weingutes Vega Sicilia geht auf das Jahr 1842 zurück, als Don Toribio Lecanda karges Weideland am Ufer des Duero kaufte. Damals ahnte er nicht, dass er hiermit den Grundstein zu einem Mythos legte. Ein "spanischer Bordeaux" war geboren. Don Toribio ging nach Bordeaux, um dort Rebsetzlinge der Sorten Cabernet Sauvignon, Carmenère, Malbec, Merlot und Pinot Noir zu kaufen. Hauptrebsorte bleibt jedoch der spanische Tempranillo, der hier Tinto Fino genannt wird. Im Jahr 1915 wurde der erste Vega Sicilia auf den Markt gebracht. Seit 1982 ist Vega Sicilia im Besitz der Familie Álvarez. Pablo Álvarez leitet mit großem Enthusiasmus die Geschicke des Weingutes, seit 1998 gemeinsam mit Xavier Ausás, dem hauptverantwortlichen Oenologen. Das Weingut ist ein altes Gebäude aus dem Jahr 1846, dessen Fassade und Großteile des Innern komplett erhalten geblieben sind. Aufwendige Renovierungsmaßnahmen haben daraus ein wahres Juwel gemacht. In den Kellern liegen ca. 4000 Barriquefässer, in denen einer der legendärsten Weine Spaniens reift. Die Familie ist Mitglied der Primum Familiae Vini.

Vega Sicilia
zum Erzeuger



Mitglied im Händlerbund

Rainer Albert Huppenbauer
Dorfstraße 13
06632 Mücheln OT Branderoda

T. +49(0)3445-6592819

info@vinamundi.de