Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mein Warenkorb

Gesamt
0,00 EUR
weitershoppen

Premiumpaket Saale Unstrut Frei Haus


Premiumpaket Saale Unstrut Frei Haus

Bst-Nr.: 1weinmeile20202



Im Paket finden Sie Premiumweine, die es in dieser Zusammensetzung nur bei uns gibt und zwar je eine Flasche folgender Weine:


Kloster Pforta Weißer Burgunder Qualitätswein trocken, Goseker Dechantenberg 2018

Eine Gebietsneuheit, der erste im Steinfass ausgebaute Burgunder von Saale-Unstrut ist für mich eine schöne Neuentdeckung. Kraftvolle Gelbfrucharomen und starke mineralische Komponenten machen den Wein zu etwas Besonderem. Sehr elegant, eher an einen Mersault erinnerd, als an einen deutschen Weißburgunder. Salzige Fruchnoten, Länge und beachtliche Nuancen von gelben Früchten, die lange an der Lippe kleben. Mithin einer, wenn nicht der beste Weißburgunder des Jahrgangs 2018 an Saale-Unstrut.  Und noch etwas,  einer der schönsten, wenn auch sanierungsbedürftigsten Weinberge der Region, hat eine neue, grandiose Spitze. Es ist ein Wein von internationalem Format. 

Enthält Sulfite
Alkohol 13,5 Vol%
Erzeugeranschrift: Saalberge 73, 06628 Naumburg OT Bad Kösen  

Kloster Pforta Blauer Zweigelt Qualitästwein trocken, Saalhäuser "alte Reben" 2016
Aus den den nun 30 Jahre alten Zweigelt Reben, also der 1. Generation von Reben die an Saale-Unstrut angebaut wurden, wird dieser sehr komlexe Rotwein erzeugt. Die extrem dunkle Farbe, die bereits erahnen lässt, was da am Gaumen passiert. Die Nase nach Veilchen, dichten schwarze Kirschen und etwas Vanille. Am Gaumen dann weich und wieder mit dunkler Kirsche, etwas Backpflaume und wieder Vanille (vom Holz) im Abgang leichte Röstaromatik und samtige Tanine und leichte Adstringenz.

Rainer Albert Huppenbauer
Entält Sulfite
Alkohol 13,0 Vol%

Weingut Gussek Grauburgunder *** Qualitätswein trocken, Naumburger Göttersitz 2018
Dieser Grauburgunder von Gussek Naumburger Göttersitz **** ist etwas Besonderes. Der 2018er Jahrgang betont die Komplexität dieser Rebsorte. Ganz klar, so ein Wein wird so schnell nicht wieder kommen. Imenser Druck, dicke, fruchtig, malzige Aromen vom Bratapfel mit viel Kraft und gebührender Eleganz. Schlicht weg ein großer Wein, der an Saale-Unstrut eine Sonderstellung hat und seine Klasse in 5-10 Jahren am deutlichsten zeigen wird. Es lohnt sich den Wein in den Keller zu legen.
Bei Gussek stehen die "DREI STERNE" nur für Weine die die Qualifizierung für den "Breitengrad 51" geschafft haben. Die Weine sind rar und von höchster Qualität. 
Diesen Wein erhalten Sie exklusiv nur bei uns. Der Wein unterscheidet sich deutlich von zwei weiteren Grauburgundern des Göttersitz des 2018er Jahrgangs. 
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol 14,5 Vol%
Erzeugeranschrift: Kösener Straße 66, 06618 Naumburg (Saale)

Weingut Gussek Cabernet Cortis Qualitätswein trocken, Naumburger Steinmeister 2017/2018
Cabernet Cortis ist eine so genannte Neuzüchtung aus dem Jahr 1982. Aus den Partnern Cabernet Sauvignon und Solaris. Solaris selbst ist eine Weißweintraube die aus alten, wenig verbreiteten Rebsorten ebenfalls gekreutzt wurde. Durch diese Kreuzungen ist der Cabernet Cortis sehr pilzresistend und muss daher nicht oder nur sehr gering vor Pilzbefall geschützt werden.
Andre Gussek hat diesen Jungfernwein aus zwei Jahrgängen cuvetiert. Beide Jahrgänge 2017/ 2018 sind im Barrique vergoren und dann ebenfalls im Holz vermählt wurden. Entstanden ist ein dichter, hoch komplexer Wein mit allen Stärken der beiden großen Jahrgänge 17/18 . Dieser Wein sprich vor allem Freunde des Cabernet Sauvignon an. Gussek hat den Wein trocken ausgebaut und mit 15,5 Vol % Alkohol einen Wein geschaffen, an dem der französische Önologe Michel Rolland wohl seine Freude hätte. Es ist ein Sonntags oder Feiertagswein und nichts für zwischen durch. Dafür gibt es auch zu wenig.

Enthält Sulfite
Alkohol 15,50 Vol %
Erzeugeranschrift: Weingut Gussek, Kösener Straße 66, 06618 Naumburg

Weingut Böhme&Töchter Traminer Qualitätswein trocken, Freyburger Schweigenberg BG51 2018
Der nun schon dritte Traminer von Marika Sperk als Kellermeisterin im Weingut Böhme&Töchter und wieder auf Anhieb die Breitengradhürde gemeistert. Sehr stoffig und komplexe dichte Aromen mit mineralischer Komponente und gut eingefügtem Holzfass. Länge und Potential ein Klassiker von Saale-Unstrut.  
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol 13,5 Vol%
Erzeugeranschrift: Ölgasse 11, 06632 Gleina

Weingut Hey Silvaner Auslese, Karsdorfer Hohe Gräte 2018
Silvaner vom Feinsten. Süße Aromen bändigen das Säuremonster, die Säure verleiht dem Wein die Struktur die er braucht, um seine Charakteristik und die seiner Herkunft (Saale-Unstrut) nicht zu verlieren. Die Auslese zeigt das Talent des Winzers und die Möglichkeiten des Saale-Unstrut-Terroirs zu derlei komplexen Weinen. Der Wein übt schon jetzt eine große Anziehungskraft auf mich aus, die sich schlecht beschreiben lässt. Es ist für meinen Geschmack, das Beste was man im Jahrgang 2018 aus dieser Rebe machen konnte. 
Rainer Albert Huppenbauer

Enthält Sulfite
Alkohol 12,5 Vol%
Erzeugeranschschrift. In den Weinbergen 1d, 06618 Naumburg 

Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage



149,00 EUR
inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Flasche(n)
Saale-Unstrut
Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Silvaner, Traminer, Cabernet Cortis, Blauer Zweigelt
2018/2019
Kork
Ja unbeding mindestens eine Stunde
10°C -16°C
Dinnerweine
zurück zur Übersicht



Mitglied im Händlerbund

Rainer Albert Huppenbauer
Dorfstraße 13
06632 Mücheln OT Branderoda

T. +49(0)3445-6592819

info@vinamundi.de