Mein Warenkorb

Gesamt
0,00 EUR
weitershoppen

Blog


Autor: WiSL GmbH | 23.01.2012 um 11:46 Uhr | 0 Kommentare

Das Feinste vom Feinen gerade recht für den Valentinstag.

Ein romantischer Blumenstrauß und ein ausgesuchter Champagner ist gerade zum Valentinstag eine ganz zauberhafte Geschenkidee.

Eine romantische Liebeserklärung an den man sich lange erinnern wird - die Magie eines Champagners, den Sie in unserer Valentinstagsauswahl bestellen können.


Was ist das nur für ein Getränk, dass ein solche Crescendo im Gaumen auslöst? Was ist das für eine Magie, wenn die Kohlensäurebläschen wie Perlen an einer Schnur die Glaswand hinaufsteigenden. Es ist das als Champagner bekannte Ergebnis aus Chardonnay, Spätburgunder, Müllerreben und besonderer Sorgfalt.
Champagner kommt unter anderem aus Reimes und immer aus Trauben zahllosen Lagen der Champagne, die zu nicht minder zahllosen und unterschiedlichen Grundweine verwandelt werden. Diese Assemblages nimmt der Champagnerproduzent als Ausgangspunkt seiner Bemühungen.

Aus Einzelweinen wird ausgewählt, kombiniert, verworfen und das tagelang, wochenlang. Von Erfahrung und Intuition geleitet, wird sich in zahllosen Versuchen zu Grundweinmischungen vorgetastet, die dann nach einer zweiten Gärung in der Flasche als ein Champagner das Licht der Geniesserwelt erblicken sollen.

Um in einem besonders sonnigen oder besonders verregneten Jahr keine Geschmacksvarianten missen zu müssen, bedienen sich die Champagnerschöpfer außerdem älterer Jahrgänge, der sogenannten Reserveweine. Mehr Säure? Mehr Grundwein? Mehr Reife? Mehr Mineralisches? Mehr Reservewein? Mehr Sonne? Mehr Charakter? Und noch mehr Fragen: ...wer verdient es, im Holz weiterzureifen?

Was folgt, ist die Abfüllung in Flaschen und die durch etwas Zucker und Hefe ausgelöste zweite Gärung. Für die Flaschenfermentation soll die Temperatur möglichst konstant 10 -11 Grad betragen.

Was nicht in einen Champagner gehört sind Grautöne oder Froschaugen, diese nach zu schneller Gärung entstehenden großen Blasen.

 

Tags: Champagner, Valentinstag, Weißwein, Reims, Flaschengärung

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!



Mitglied im Händlerbund

Rainer Albert Huppenbauer
Dorfstraße 13
06632 Mücheln OT Branderoda

T. +49(0)3445-6592819

info@vinamundi.de