Mein Warenkorb

Gesamt
0,00 EUR
weitershoppen

Blog


Autor: Rainer Albert Huppenbauer | 07.05.2014 um 21:29 Uhr | 0 Kommentare

Rings, Klumpp,Dreissigacker die 3 Großen jenseits des VdP

Es gibt so Minuten in meinem Leben da frage ich mich, warum ist das so. Meist nach einer (zwei) ordentlichen Flaschen Wein. Und dann kommen sie die Fragen. Warum John Lennon und nicht Dieter Bohlen, warum ausgerechnet Jochen Rindt oder Jimi Hendrix. Noch schlimmer, warum Che? Es ist im Grunde ganz einfach, sie waren ganz vorn. Also deutlich vor allen, die noch heute wichtig sind. Und nun gibt es diese 5 Weinmacher, zweimal zwei Brüder und einmal einer allein. Für mich sind sie bereits heute Ikonen, die Weingeschichte gerade neu deffinieren. Aufräumen ist angesagt,  jenseits vom Mainstream wird ein neuer ins Leben gerufen. Sie machen Weine für alle Generationen und wissen genau was zu tun ist. Trinken Sie mal Westhofener Chardonnay 2012/13 von Dreissigacker und sie wissen was ich meine. Genau so wird es Ihnen mit dem Riesling Qualitätswein von Klumpp gehen.  Ich hatte noch vor 10 Minuten den 2012 Gutswein im Glas, und was soll ich Ihnen sagen, eine Offenbarung.. Und wenn Sie dann noch Zeit und 25€ haben, kaufen Sie sich eine Flasche Cabernet Sauvignon Freinsheim von den Ringsbrüdern, hier ist allerdings Eile geboten, er ist verdammt knapp und wird 2013 nicht mehr produziert. Na dann Prost Gemeinde. Tags: Dreissigacker, Rings, Klumpp, Cabernet Sauviognon, Westhofener Chardonnay, Riesling Klumpp

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!



Mitglied im Händlerbund

Rainer Albert Huppenbauer
Dorfstraße 13
06632 Mücheln OT Branderoda

T. +49(0)3445-6592819

info@vinamundi.de