Mein Warenkorb

Gesamt
0,00 EUR
weitershoppen

Die großen Weine dieser Welt, in den schönsten Hotels Deutschlands – Gasthof Zufriedenheit Naumburg


Die großen Weine dieser Welt, in den schönsten Hotels Deutschlands – Gasthof Zufriedenheit Naumburg
In der Weinwelt, besonders im gehobenen Preissegment, grassiert ein Irrtum. Dieser lautet: Große Weine sind teuer.
Nun ist ja teuer relativ, was für den einen ein Vermögen bedeutet, ist für den anderen ein Schnäppchen. Weine nach dem Preis zu beurteilen ist ohnehin unsinnig, da in der Regel niemand weiß, welche Arbeit der Winzer in den Wein gesteckt hat. Und so kann es eben sein, dass ein Wein, gemessen an der Arbeit die in ihm steckt, für 5,99 Euro deutlich teuerer ist, als ein Wein der das Zehnfache kostet. Da reden wir noch nicht einmal über das eherne Gesetz, dass der Preis von der Nachfrage geregelt wird.
Wenn ich also über einen großen Wein schreibe, dann hat dies nichts aber auch rein gar nichts damit zu tun, dass er viel Geld kosteten muss. Große Weine haben immer eine Geschichte und da ist es völlig gleichgültig, was sie kosten.  
Ein solcher Wein ist der aus dem Haut-Medoc (Bordeaux) stammende Cru Bourgeois Château du Moulin Rouge. Man findet diesen Wein bereits für 15,00 – 20,00 Euro (je nach Jahrgang) bei gut sortierten Weinhändlern und bei Gastronomen, die ein Gefühl für derlei Wein haben. Wir bieten den Wein für 16,90 Euro auf unserer Webseite an.
Das unabhängige Familienweingut Château du Moulin Rouge liegt in Cussac-Fort-Médoc, an der berühmten Route des Châteaux, direkt an der Grenze zur Appellation Saint-Julien und nur sechs Kilometer von Margaux entfernt. Besitzer des insgesamt rund 18 Hektar großen Anwesens ist die Familie Pelon-Ribeiro, die hier aus den traditionellen Bordeaux-Reben Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc ihren ausdrucksvollen und bereits in jungen Jahren höchst verführerischen Château du Moulin Rouge Crus Bourgeois du Haut-Médoc bereitet. Zweitwein ist L'Ecuyer du Moulin Rouge.

Gasthof Zufriedenheit in Naumburg
Seit gut einem Jahr ist dieses kleine, aber sehr feine Hotel in Naumburg geöffnet. Unweit vom Weltkulturerbe in spe, dem Naumburger Dom, bietet es höchsten Komfort und eine wirklich spannende Küche unter der Ägide von Küchenchef Robert Klaus. Die Weinkarte betont mit klarer Linie die regionalen Weine der besten Winzer.  Massenproduzenten suchen sie hier vergebens. Neben den Weinen von Gussek, Lützkendorf, Pawis, Proppe, Hey und Kloster Pforta findet man auch Deutschland - und weltweit bekannte Namen und Weine. Einer davon ist das oben beschriebene Château du Moulin Rouge.

Sollten sie die noch als Geheimtipp gehandelte Weinbauregion Saale-Unstrut einmal besuchen, so ist ein Besuch im charmanten Boutique Hotel sehr zu empfehlen. Wenn Sie Gastlichkeit gepaart mit mediterranem Flair schätzen, dann ist der Gasthof Zufriedenheit regional die erste Adresse.  



Mitglied im Händlerbund

Rainer Albert Huppenbauer
Dorfstraße 13
06632 Mücheln OT Branderoda

T. +49(0)3445-6592819

info@vinamundi.de